Oops...
Slider with alias digital archaeology not found.

Digitale Archäologie Freiburg 3D-Rekonstruktion

Digitale Archäologie Freiburg gehört im Bereich Geschichte und Archäologie zu den Fachdienstleistern der ersten Stunde. Neben der 3D-Rekonstruktion der Alten Freiburger Synagoge von 1998 war unser erster archäologischer 3D-Animationsfilm und interaktive CD-ROM zum römischen Doppellegionslager Novaesium im Clemens-Sels-Museum Neuss aus dem Jahr 2002 bundesweit ein Vorreiterprojekt und markiert den Startpunkt der medialen Inszenierung wissenschaftlicher Inhalte in der deutschen Museumslandschaft.

Mittlerweile finden sich unsere Arbeiten im gesamten europäischen Raum, von Irland über das British Museum in London bis zum wohl bedeutendsten Museum Nordafrikas, dem Musee national du Bardo in Tunis.

Von der 3D-Rekonstruktion auf Tafel oder Publikation, Animationsfilm, interaktive Anwendung, VR-Brille bis hin zum Stereoskop im Aussenbereich oder dem klassischen Museumsmodellbau – wir beherrschen die gesamte Klaviatur der medialen Umsetzung. Selbstverständlich ist für dabei der hohe gestalterische Anspruch und die wissenschaftliche Belastbarkeit unserer Arbeiten. Der inensive Austausch mit kompetenten Wissenschaftlern, Museumspädagogen und Szenografen hebt unsere Arbeiten von der Masse der 3D-Darstllungen qualitativ deutlich ab. Nicht zuletzt die hohe Anzahl an Abbildungen in Publikationen, Fach- und Schulbüchern weißt auf die Belastbarkeit unserer Arbeiten hin.

Bei unseren Archäologieprojekten dreht sich alles um die anschauliche und spannende Vermittlung von archäologisch-historischen und baugeschichtlichen Inhalten. Damit entsteht durch Digitale Archäologie Freiburg eine einprägsame Kommunikation von Wissen und Informationen durch virtuelle Rekonstruktion.

Ob Sie die wissenschaftliche Welt oder die breite Öffentlichkeit anregen, überzeugen und begeistern wollen – gemeinsam mit Ihnen finden wir eine dem Zweck und Budget optimal angepasste Lösung und setzen sie um. Als Fullservice-Agentur bieten wir Ihnen ein Gesamtpaket, von der wissenschaftlichen Rekonstruktion, über die Beratung bei der Medienwahl, Design und Konzeption bis zur Realisierung. Sei es als Printmedium, Film oder interaktives Multimediaprodukt: Bis hin zur interaktiven Begehung historischer Stätten mit VR-Brille bieten wir das volle Leistungsspektrum für eine erfolgreiche Präsentation Ihrer Exponate oder Ihrer Forschung.

Detaillierte Informationen zur Digitalen Archäologie finden Sie auf unserer speziellen Themen-Website www.digitale-archaeologie.de

Direkt zu weiteren Infos zu den Projekten:
Frühmittelalterliche Höhensiedlung im Trentino
Ausstellung Ulm 41 Minuten
Europäische Kulturhauptstadt Rijeka