Sanierung Mensa Uni Freiburg, Entwurf: Vermögen und Bau Baden-Württemberg Amt Freiburg, Visualisierung: LINK3D Freiburg

Die Mensa der Technischen Fakultät der Universität Freiburg wird saniert und erweitert. Das Gebäude wird klimafreundlicher und energieeffizienter. Insgesamt investiert das Land rund 6,1 Millionen Euro in den Umbau. Die Mensa auf dem Campusgelände der Universität Freiburg wird im laufenden Betrieb saniert, umstrukturiert und erweitert. Das Ministerium für Finanzen hat dafür nun die Baufreigabe erteilt. Finanzminister Dr. Danyal Bayaz sagte: „Wir investieren in den Klimaschutz und machen das Gebäude klimafreundlicher und energieeffizienter.“ Die Fassade erhält eine moderne  Mehrscheibenverglasung und das Dach wird energetisch verbessert. Produktionsküche und Speisesaal werden künftig von einer Lüftungsanlage mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung versorgt. (Quelle: Vermögen und Bau Pressestelle)

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit mit den Planern beim Projekt Sanierung Mensa Uni Freiburg.

Träger Studentenwerk Freiburg
Architekten Vermögen und Bau Baden-Württemberg
Pressebericht in der Badischen Zeitung
Zu unserer Galerie