Vogelperspektiven und Städtebau

Ob bei größeren Wohnanlagen oder städtebaulich komplexen Situationen: 3D-Architekturvisualisierung in Form von Vogelperspektiven verschaffen einen Überblick.  Auch lassen sie Kubaturen, Abstände und Bezüge leicht verständlich sichtbar werden. Hierbei kann die Umgebung als 3D-Modell in unterschiedlichen Abstraktionsgraden oder als Fotomontage dargestellt werden.

Mit einer Fotomontage lässt sich das neue Projekt im Bezug auf die Umgebung und Bestandsgebäude anschaulich darstellen. Gerade beim Bauen im Bestand, sensiblen Sanierungsvorhaben oder städtebaulich komplexen Situationen liefert 3D-Architekturvisualisierung die überzeugendsten Argumente.

Weitere Beispiele

Vogelperspektiven

Vogelperspektiven können entweder als Fotomontage oder als 3D-Modell konzipiert werden, welches auch die Umgebung mit einfasst.
Das erstere verschafft dem Betrachter ein unmittelbares, realistisches Bild wie das geplante Projekt inmitten der Bestandshäuser harmoniert.

Hier können wir Ihr Projekt mit Drohnennflügen unterstützen.

Eine Alternative dazu ist Ihr Projekt in Mitten abstrakter Bestandsmodelle darzustellen. Dies unterstreicht Ihre geplante Architektur und verleiht dem Betrachter einen einzigartigen Blick auf das Projekt.

Städtebau

Ob bei größeren Wohnanlagen oder städtebaulich komplexen Situationen: 3D-Architekturvisualisierung in Form von Vogelperspektiven verschaffen einen Überblick und lassen Kubaturen, Abstände und Bezüge leicht verständlich sichtbar werden. Hierbei kann die Umgebung als 3D-Modell in unterschiedlichen Abstraktionsgraden oder als Fotomontage dargestellt werden.

zu unserer Galerie.